Frauen 1

Die vergangene Saison 2022/2023 beendeten die Frauen ohne Trainer und damit erschwerten Umständen mit einem zufriedenstellenden dritten Platz in der Bezirksklasse. Diese Saison zeigte, was mit Wille und Engagement als Teamleistung möglich ist. Daran soll weiterhin angeknüpft werden.

Zur neuen Saison hin starteten die Kirchheimerinnen im Juni endlich wieder mit einem neuen Trainer, Andreas Baur, der mit seiner jahrelangen Erfahrung frischen Wind in die Mannschaft bringt.

Auf dem Trainingsplan zum Vorbereitungsstart war zunächst die körperliche Fitness und Ausdauer im Fokus. Viele intensive Lauf- und Krafteinheiten wurden gemeinsam umgesetzt. Darunter zählten auch weiterhin die regelmäßigen Krafteinheiten mit Fabian Smetak, dem die Damen ihre gesteigerte Fitness zu verdanken haben. Im weiteren Verlauf der Vorbereitungsphase standen zudem auch einige Trainingstage an. Hierbei wurden der Angriff und die Abwehr in den Fokus genommen und optimiert. Bei den Trainingsspielen konnten die Damen die geforderte Leistung aus den Trainingseinheiten schon recht gut umsetzen. Mit jedem Trainingsspiel konnte eine verbesserte Angriffsqualität verzeichnet werden und Torchancen wurden daher besser umgesetzt. Die ersten Siege und Erfolge in den Trainingsspielen motivieren die VfL Damen für den Startschuss der Saison Ende September. An dieser Leistung soll weiterhin angeknüpft werden.

Zusatzeinheiten, wie ein Duatlohn und Einheiten im SVZ, brachten Abwechslung und Spaß in den Trainingsalltag mit sich.

Personell gab es im Kader der Frauen einige Veränderungen. Wir freuen uns über Zuwachs durch Melanie Wilting, die durch ihre jahrelange Spielerfahrung in Ebersbach die Mannschaft bereichert. Hingegen mussten wir uns verletzungsbedingt von wichtigen Spielerinnen wie Lena Schilling, Sabrina Horelt und Aurora Notari verabschieden.

Die Damenmannschaft blickt nach der letzten Saison und mit ihrem neuen Trainer zuversichtlich und motiviert auf die kommende Saison. Die vorhandenen Potenziale sollen weiter ausgeschöpft werden und zu vielen Erfolgen in der neuen Saison führen, sodass ein Aufstieg in die Bezirksliga angestrebt werden kann.

Die Damen des VfL Kirchheim freuen sich auf eine spannende und hoffentlich verletzungsfreie Saison und hofft wieder auf eine große Unterstützung von Seiten der Zuschauerinnen und Zuschauer.

Trainer

Tabelle

Spielplan

Februar

24Feb14:0015:30Frauen 1 - TSV Denkendorf 2 vs. VfL Kirchheim

Trainingszeiten

Tag Uhrzeit Wo
Montag 20:00 Uhr bis 21:30 Uhr Walter-Jakob Halle
Mittwoch 20:00 Uhr bis 21:30 Uhr Walter-Jakob Halle